Wer unter der Vestibularisparoxysmie leidet, kann mit regelmäßigem Gleichgewichtstraining Sturzprophylaxe betreiben. Die MFT Challenge Disc 2.0 ist für alle das richtige, die zusätzliche Trainingsmotivation mit Spaß verbinden möchten.

MFT Challenge Disc 2.0 mit Feedback zur Balance

Die Vestibularisparoxysmie unterscheidet sich von allen anderen Schwindelarten. Mit einem Gefäß-Nerv-Kontakt gibt es eine Art “Kurzschluss“, der zu Schwindel führt. Aber es ist nicht nur ein kurzer Dreher, sondern es ist viel mehr. Denn wer es besonders schlimm erwischt hat, bleibt auch vor Stürzen nicht verschont. Genau hier setzt das Training mit einem Balancebord an. Es hilft, das Gleichgewicht zu trainieren und gleichzeitig die Konzentrationsfähigkeit zu erhöhen.

Das Training mit einem handelsüblichen Balancebord ist grundsätzlich eine gute Gelegenheit, Sturzprophylaxe zu betreiben. Wer zusätzlich noch mit Motivation und Spaß an die Sache rangehen möchte, tut sich mit der MFT Challenge Disc 2.0 richtig was Gutes. Per Bluetooth gibt es Feedback der aktuellen Balance, so kann diese dementsprechend angepasst und das Gleichgewicht optimal trainiert werden.

Einfache Anwendung und zahlreiche Trainingsmöglichkeiten

MFT Challenge Disc Auswahl

Beim Start der MFT App geht es an die Auswahl der unterschiedlichen Trainingsmöglichkeiten – Warm-up, Test, Training und Spiele. Der persönliche Trainer ist visuell immer an der Seite.

Die Einrichtung der MFT Challenge Disc 2.0 ist sehr einfach. So braucht es für das Balancebord einen geraden Untergrund und den Download der App aufs Tablet oder Smartphone. Per Bluetooth stehen dann zahlreiche Möglichkeiten für das Balancetraining zur Verfügung.

Um sich einen ersten Eindruck über sein Gleichgewicht zu verschaffen, ist die Testfunktion optimal. Hier geht es darum, ausreichend Punkte für das anschließende Trainingsprogramm (Level 1 bis 5) zu erzielen. Diese Einschätzung hilft, seine persönlichen Trainingseinheiten optimal zu nutzen.

 

MFT Challenge Disc Test

Im Testmodus geht es um das Halten der Balance. Das Testergebnis dient zum richtigen Wählen des Levels im anschließenden Trainingsprogramm.

Im Trainingsmodus werden pro Level, verschiedene Gleichgewichtsübungen absolviert. Diese reichen vom Halten der mittigen Balance bis hin zu vertikalen, horizontalen Übungen sowie Bewegen auf dem Balancebord im und gegen den Uhrzeigersinn. Auch hier erfolgt immer aktuell das Feedback auf dem Tablet oder Smartphone und eine Punktevergabe. Die Testauswertung zeigt den aktuellen Stand der Balance und gibt Hinweise zum weiteren Trainingsverlauf.

MFT Challenge Disc Training

Im Trainingsprogramm werden unterschiedliche Übungen durchlaufen. Dessen Schwierigkeitsgrad richtet sich nach dem gewählten Level.

Richtig Spaß gibt es mit den Spielen. Jedes Spiel kann einbeinig sowie beidbeinig gespielt werden und wird mit einem Score prämiert. Eine tolle Sache, wer sein Gleichgewichtstraining spielerisch umsetzen möchte. Die Auswahl ist optimal und reicht unter anderem vom Fußballspielen, Schmetterlingsfangen bis hin zu Ping Pong und Slalom.

Was die MFT Challenge Disc 2.0 alles bietet:

  • Kurze Anleitung des eigenen visuellen Trainers
  • Beidbeinige und einbeinige sowie abwechselnde Positionen im Balancetest sowie Training in jedem Level
  • Abwechslungsreiche Spiele mit Wahlmöglichkeit einbeinig oder beidbeinig
  • Präzise Auswertung der Balance sowie Seitigkeit rechtes und linkes Bein
  • Erstellen der eigenen Scoreliste und abspeichern von Test- und Trainingsergebnissen (PDF in Cloud, etc.) sowie Ausdrucken möglich
  • App auf Smartphone und Tablet anwendbar (kompatibel mit Windows, Apple und Android)

Mein Gleichgewichtstraining mit steigenden Erfolgen

Ich trainiere seit langem mit einem handelsüblichen Balancebord. Diese Möglichkeit ist einfach, es braucht aber dennoch immer ausreichend Motivation und es wirkt manchmal auch ein bisschen langweilig. Aus diesem Grund habe ich mich für das Testen der MFT Challenge Disc 2.0 Bluetooth entschieden. Das Trainieren auf diesem Balancebord macht richtig Laune und führt auch zu großartigen Erfolgen.

An den ersten Tagen zappelte ich darauf rum, als würde mir jemand das Bord unter den Füßen wegreißen wollen und meine Testergebnisse ließen eher zu wünschen übrig. Das wollte ich natürlich nicht auf mir sitzen lassen, und durchlief jeden Tag den Testmodus sowie das Trainingsprogramm Level 5. Anhand des Testprogrammes konnte ich sehen, dass das Gleichgewichtstraining erste Erfolge zeigte. Ich wurde immer besser und letztendlich landete ich von Level 5 auf Level 1.

Ich entschied mich aber immer für das anschließende Trainingsprogramm in Level 5. Mein eigener Trainer zeigte mir visuell, dass so langsam ein richtiger Profi aus mir wird. Was mich natürlich unglaublich stolz machte und mich motivierte, weiterzumachen. Ich probierte auch einbeinige Gleichgewichtsübungen, die natürlich auch wichtig sind und das Ganze intensivieren.

MFT Challenge Disc beidbeinig

Das beidbeinige Training ist zu Beginn die optimale Variante. Auch gibt das Tragen von Schuhen auf der MFT Challenge Disc 2.0 gewisse Stabilität und Sicherheit. Wer sich schon sicherer fühlt, kann ohne Schuhe mehr Sensibilität und ein besseres Körpergefühl erreichen.

MFT Challenge Disc einbeinig

Einbeinige Übungen sind manchmal große Herausforderungen. Der Testmodus liefert die Bewertung der Beidseitigkeit von linkem und rechtem Bein.

Test und Training dauern im Schnitt 10 Minuten. Da bleibt mir immer ausreichend Zeit, noch eine Runde oder mehrere zu spielen. Hier lassen sich ebenso steigende Erfolge im Gleichgewichtstraining erkennen und mich immer ein Level weiter voranbringen.

Es macht unglaublich viel Spaß, mit der MFT Challenge Disc 2.0 Bluetooth sein Gleichgewicht zu trainieren und Sturzprophylaxe zu betreiben. Neben den steigenden Erfolgen bin ich auf der Zielgeraden, mich immer selbst zu übertreffen und gehe schon mit Spannung an das nächste Training.

Bevor es zum Gleichgewichtstraining auf ein handelsübliches Balancebord oder auf die MFT Challenge Disc 2.0 geht, sollte Rücksprache mit dem behandelnden Arzt gehalten werden.

Informationen und MFT Onlineshop

Die MFT Challenge Disc 2.0 ist ein Produkt der MFT Bodywork GmbH, die unterschiedliche Produkte für das Gleichgewichtstraining in ihrem Onlineshop bereithält. Weitere Informationen über die MFT Challange Disc 2.0 gibt es auf https://www.challenge-disc.com/. Erhältlich ist das Balancebord neben der Bluetooth Variante auch mit USB.

Hier gehts zur MFT Challenge Disc 2.0 Bluetooth https://www.mftshop24.com/shop/mft-challenge-disc-2/.

Verfügbar ist die MFT Challenge Disc mit USB: https://www.mftshop24.com/shop/mft-challenge-disc/


*Unbezahlte Werbung/ Markennennung – Es handelt sich bei diesem Beitrag um eine Produktempfehlung, für alle Vestibularisparoxysmie Patienten, die ihr Gleichgewicht trainieren und somit Sturzprophylaxe betreiben möchten.